Lehrpersonen in 2018/2019

Alina Glass, Kindergarten

Ich bin seit Januar 2011 Kindergärtnerin und Spielgruppenleiterin in Wil.

Meine Ausbildung als Kindergärtnerin habe ich am Rudolf Steiner Kindergartenseminar in Bern absolviert.

Ich war selber 12 Jahre Waldorfschülerin und habe stets die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten genossen, welche ich nun auch den Kindern bieten möchte. 

 


Richard Gruno, Unterstufe, Musik, Werken, Sport


Itamar Treves, Mittelstufe, Oberstufe, Englisch


Günter Richter, Epochen Mittelstufe, Epochen Oberstufe, Gartenbau


Lisa Dauphin, Französisch


Barblin Wirz, Förderunterricht


Soraija Baumgartner, Handarbeit, Malen

Seit 2012 unterrichte ich als Handarbeitslehrerin in Wil. Davor habe ich einige Semester bei meiner Mutter als Klassenhilfe mitgewirkt.

Im Januar 2012 habe ich das Handarbeitsseminar an der freien Schule für Kunsthandwerk in Basel abgeschlossen.

Zur Zeit unterrichte ich die 1.- 9. Klasse. Ausserdem bin ich gelernte Steinbildhauerin und habe seit 2012 eine eigene Bildhauerei in Lichtensteig, wo ich auch lebe.


Mirjam Sturm, Hauswirtschaft

 

 


Nicole Beerli, Spielgruppe

Im schönen Hinterthurgau wohne und wirke ich auf einem Bauernhof.

Mein Erstberuf ist Lehrerin. Drei Jahre habe ich an einer Unterstufe unterrichtet. 2004 habe ich das Studium zur Logopädin an der HfH in Zürich Oerlikon abgeschlossen. Neben meiner Tätigkeit als Logopädin habe ich von 2008 bis 2010 die Bäuerinnenschule am Strickhof besucht.

Ich bin Mutter von drei Kindern, arbeite seit 12 Jahren als Logopädin und bin im Frühbereich tätig.

Mit der Ausbildung zur Bauernhofspielgruppenleiterin hat sich mein Wunsch, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und mit ihnen die Natur und das Leben auf dem Bauernhof zu entdecken, erfüllt.


Karen Gruno, Spielgruppe

Meine Kindheit habe ich in den Niederlanden verbracht. Seit 25 Jahren wohne und arbeite ich als Logopädin in der Schweiz. Meine vier Kinder sind alle in Wil in die Rudolf Steiner Schule gegangen und ich fühle mich sehr mit dieser Pädagogik verbunden. Ende 2017 habe ich die Ausbildung als Spielgruppenleiterin nach der Pädagogik von Rudolf Steiner abgeschlossen. 

Da ich bei meiner Arbeit als Logopädin bei vielen Kindern merke, wie sehr die Basis fehlt, worauf sich ein Kind gesund entwicklen kann, freue ich mich besonders, in der Spielgruppe viele Kinder diese Grundlage mitgeben zu können.