Unser Kindergarten

Idyllisch von Rosen umwachsen, geräumig und ganz aus Holz; so zeigt sich das heimelige Häuschen, das ganz unseren Kindergartenkindern gehört. Mitten im vielseitigen und kindgerechten Schulgelände ist das Kindergartenhäuschen ein Ort der Lebendigkeit und Geborgenheit. Hunderte junger Menschen erlebten hier bereits ihre Vorschulzeit. Hier wurde eine Basis für ihr weiteres Leben und Lernen gelegt.

Im Parterre empfängt der wärmende Holzofen, Körbe, gefüllt mit spannenden Naturmaterialien, beflügeln die Phantasie, ein prächtiger Stall steht zum Schaffen bereit. Tücher in allen Farben lassen sich täglich neu verwandeln und aus der Kinderküche hört man geschäftiges Klappern.

Im oberen Stock wird an den Werkbänken gehämmert und fachkundig diskutiert. Langsam wird es auch in der Puppenecke lebendig. An den Tischen im Erdgeschoss wird eifrig gebastelt, gebacken und der gemeinsame Znüni vorbereitet. Unser Kindergarten wird von den Kindern jeden Tag neu entdeckt. Er ist ein Ort an dem Entwicklung in einer geborgenen Atmosphäre stattfindet.

 



Der Kindergarten arbeitet nach einem zertifizierten Sprachförderungskonzept.